Myrto Naturlacosmetics Bio Deo Roll-Ons

Das Sortiment von Myrto Naturkosmetik umfasst Naturkosmetikprodukte in Bio-Qualität zur Haar-, Körper- und Gesichtspflege. Die Naturkosmetik-Manufaktur aus Bergisch Gladbach wurde 2012 von Eva Silvana Kruck gegründet und produziert nach Naturkosmetik Richtlinien.

Die innovativen Bio Deos wurden als „TOP 5 Product“ für den GREEN AWARD 2013/2014 ausgezeichnet.

Sie enthalten keine Aluminiumsalze. Stattdessen verwenden sie einen rein pflanzlichen natürlichen Deo Wirkstoff-Komplex. Dieser reduziert die Schweißbildung, ohne die Poren zu verstopfen. Er senkt den pH-Wert der Achselhaut, damit der Schweiß nicht an der Luft zersetzt wird. Dadurch werden geruchsbildende Bakterien neutralisiert. Unterstützend wirken adstringierende naturreine ätherische Öle antibakteriell, hautberuhigend und erfrischend. Weiterlesen

Eco Cosmetics Deos

Die Naturkosmetik Hersteller Eco Cosmetics aus Laatzen bei Hannover hat Deos ohne Aluminium im Angebot als Deo Stick und Roll-on. Das Unternehmen ging in den neunziger Jahren aus einem Produzenten für ätherische Öle für Heilpraktiker hervor. Nach einem Wechsel der Inhaber wurde das Produktsortiment konsequent um Seifen, Nahrungsergänzungsmittel und Naturkosmetik erweitert. Die Naturkosmetik-Serie des Herstellers aus Niedersachsen erfüllt die Ecocert Richtlinien und setzt Demeter zertifizierte Öle in seinen Produkten ein.

Das Sortiment beinhaltet Naturkosmetik-Produkte für Gesicht, Körper, Haare, sowie Sonnenschutzprodukte mit natürlichen Lichtschutzfaktoren. Die meisten Produkte sind vegan, grundsätzlich wird auf Tierversuche verzichtet. Eco Cosmetics ist außerdem durch Prima-Klima für seine CO2-neutrale Produktionskette zertifiziert. Eco Cosmetics. Weiterlesen

Lactopia Deos

Lactopia ist ein Start-up Unternehmen aus dem Bereich der Biotechnologie, das auf dem Campus der Universität Saarbrücken angesiedelt ist. Martin Monzel, der Geschäftsführer von Lactopia, wurde seit seinem 16. Lebensjahr mit Probiotika behandelt. Nachdem er den Nutzen am eigenen Leib erfahren hatte, entwickelte der Diplom Ingenieur der Biotechnologie zusammen mit dem Mediziner Dr. med Götz Beylich Know-how auf dem Gebiet der probiotischen Medizin.

Im Bereich der Kosmetik verfolgt das Unternehmen den innovativen Ansatz Probiotika, die normalerweise nur innerlich über Milchprodukte oder Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden, für die äußerliche Anwendung zu entwickeln. Dabei erzielen die kosmetischen Produkte eine Stärkung der Hautflora. Durch das unmittelbare Auftragen probiotischer Mikroorganismen auf die Haut wird ein Milieu geschaffen, in dem schädliche Organismen schlecht gedeihen können. Die gesunde Hautflora kann sich regenerieren. Weiterlesen

Real Purity Roll-on

Real Purity ist ein Naturkosmetikhersteller aus Evansville im US Bundesstaat Indiana. Das Unternehmen wurde ursprünglich von der Biochemikerin Virginia Easterling gegründet und wird mittlerweile in der 4. Generation von der Easterling Familie geleitet.

Lange bevor Begriffe wie “all-natural” oder “organic” in Mode kamen, entwickelte das Unternehmen Kosmetikprodukte für die Haut- und Körperpflege auf Basis von hochwertigen pflanzlichen Inhaltsstoffen.

Die Produkte von Real Purity sind grundsätzlich frei von

  • Parabenen,
  • Sulfaten und anderen
  • toxischen Chemikalien, einschließlich Aluminium und Blei.

Weiterlesen

CMD Naturkosmetik Deo

Das Sortiment des Naturkosmetikhersteller CMD Naturkosmetik aus Lutter im Landkreis Goslar umfasst mehr als 150 Produkte, insbesondere für die Körper-, Gesichts-, Haar- und Hautpflege. CMD steht für die Initialen des Firmengründers Carl Michael Diedrich, der das Unternehmen 1994 gründete.
Klasse statt Masse heisst das Motto. Um die Frische der Produkte zu gewährleisten, stellt CMD bewusst keine großen Mengen her. Die Produkte werden nicht über den klassischen Handel oder über Discounter vertrieben, sondern vor allem über das Internet und im Lagerverkauf.
Auch die Rezepturen sind minimalistisch aufgebaut. Man fokussiert sich auf einen Rohstoff pro Produktserie. Die erste Produktlinie wurde auf der Basis biologisch angebauten Bio-Teebaumöl aus Australien entwickelt. Die Produkte sind ICADA zertifiziert. Weiterlesen

Eubiona Deos

Der Naturkosmetik Hersteller Eubiona Biokosmetik aus Baden Baden wurde ursprünglich 1982 in Staufen im Breisgau gegründet. Zunächst agierte das Unternehmen als ein Groß- und Versandhandel für umweltfreundliche Produkte. Ende der 1980er Jahre wurde die erste Naturkosmetik Serie unter der Marke Eubiona lanciert.

Unter der Marke Eubiona werden Naturkosmetik Produkte für die Gesichts-, Körper- und Haarpflege sowie Sonnenschutzprodukte angeboten. Die Eubiona-Produkte erfüllen die strengen ECOCERT-Richtlinien. ECOCERT, mit Sitz in Frankreich, ist der derzeit größte Umwelt-Kontroll- und Zertifizierungsverband in Europa.

Die Eubiona Deos sind frei von Aluminiumsalzen.

100 % der gesamten Inhaltsstoffe der Deos sind natürlichen Ursprungs. Über 95% der pflanzlichen Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau: Weiterlesen

Aubrey Organics Deos

Aubrey Organics wurde im Jahre 1967 von dem Amerikaner Aubrey Hampton in Tampa, Florida gründete. Mittlerweile umfasst das Sortiment des amerikanischen Naturkosmetikherstellers hunderte von Produkten für die Körper-, Gesichts- und Haarpflege, die ausschließlich auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Aubrey Organics stellte von Anfang an Produkte her, die ohne Derivate der Petrochemie entwickelt und produziert wurden. Die Produkte werden aus natürlichen Pflanzenextrakten und Samenölen hergestellt. Schon früh formulierte der Gründer den Leitgedanken:

„Warum synthetische Stoffe verwenden, wenn natürliche Wirkstoffe ihre Aufgabe bei der Pflege von Haut und Haaren soviel besser erfüllen?“

Heute werden die pflanzlichen Wirkstoffe und Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau werden unter Fair Trade Bedingungen bezogen. Bei der Entwicklung und Produktion wird konsequent auf Tierversuche verzichtet. Die Produkte erfüllen die Anforderungen des unabhängigen Labels für tierleidfreie Kosmetik HCS (Humans Cosmetic Standards) und sind entsprechend zertifiziert. Weiterlesen

Yves Rocher Deos

Yves Rocher entwickelte in den 1950er Jahren eine Feigwurz-Creme zur Blutstillung auf dem Dachboden seines Elternhauses in der Bretagne. Schnell begann er seine Creme per Versand zu vertreiben. Mit den Jahren kamen Kosmetikprodukte hinzu.
Ende der 1960er Jahre wurde das erste Ladengeschäft in Paris eröffnet. Heute ist Yves Rocher eine globale Marke, die immer noch aus dem Heimatdorf Rochers, La Gacilly in der Bretagne, gesteuert wird.
Der Gründer starb 2009 im Alter von 79 Jahren. Der damalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy würdigte ihn als Erfinder der Kosmetik auf pflanzlicher Basis.

Die von Yves Rocher entwickelten Wirkstoffe sind zu 100% pflanzlich. Bevorzugt werden Pflanzen aus biologischem Anbau eingesetzt. Es werden keine bedrohter Pflanzenarten, gentechnisch veränderter Pflanzen oder tierischer Extrakte (außer Honig und Bienenwachs) verwendet. Das Unternehmen verzichtet bereits seit 1989 auf Tierversuche. Dazu arbeitet der französische Naturkosmetikhersteller eng mit Umwelt- und Tierschutz Organisation One Voice zusammen. Mit dem One Voice Label werden Produkte ausgezeichnet, die biologisch zertifiziert sind und nicht an Tieren getestet werden. Weiterlesen

SANTE Deos

Die Naturkosmetikprodukte von SANTE aus Salzhemmendorf enthalten ausschließlich Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis sowie wertvolle Extrakte und Öle aus zertifiziertem ökologischen Anbau. Die überwiegende Teil der Produkte ist BDIH- und NaTrue-zertifiziert. Zudem sind die meisten SANTE Produkte glutenfrei oder vegan. Die Produkte werden ohne Tierversuche entwickelt und in Deutschland hergestellt.
Sante gehört zum Kreis Logona und Friends und bietet ein breites Produktspektrum von Pflege für Gesicht und Körper, Mundhygiene, Haarpflege sowie Kosmetik an.

Die Sante Deos sind frei von Aluminiumsalzen.

SANTE Homme II Deospray

Das SANTE Homme II Deospray enthält wertvolle Extrakte aus Bio-Açaibeere, Bio-Aloe Vera, Bio-Coffein und natürlichen ätherischen Ölen. Diese geben ihm einen herben frischen Duft mit einer leichten Zitrus-Note. Weiterlesen

L’Occitane Deos


L’OCCITANE aus der Provence in Frankreich wurde bereits 1976 von dem damals 23-jährigen Oliver Bausann ins Leben gerufen. Er war ein passionierter Pflanzenkenner und -liebhaber.
Seit jeher hat sich die Firma auf biologische Naturkosmetik spezialisiert und verwendet dabei die Düfte der Provence; vor allem Lavendel und Verbéne.

Anfang der 90er Jahre investierte der österreichische Unternehmer, Reinold Geiger, Millionenbeträge in die damals noch sehr kleine und von der Insolvenz bedrohte Kosmetikfirma und übernahm die Geschäftsführung. In den Folgejahren baute er das Unternehmen zu einem weltweit tätigen Konzern aus mit einem Vertriebsnetz von über 2000 Boutiquen in über 80 Ländern. Weiterlesen