Yves Rocher Deos

Yves Rocher entwickelte in den 1950er Jahren eine Feigwurz-Creme zur Blutstillung auf dem Dachboden seines Elternhauses in der Bretagne. Schnell begann er seine Creme per Versand zu vertreiben. Mit den Jahren kamen Kosmetikprodukte hinzu.
Ende der 1960er Jahre wurde das erste Ladengeschäft in Paris eröffnet. Heute ist Yves Rocher eine globale Marke, die immer noch aus dem Heimatdorf Rochers, La Gacilly in der Bretagne, gesteuert wird.
Der Gründer starb 2009 im Alter von 79 Jahren. Der damalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy würdigte ihn als Erfinder der Kosmetik auf pflanzlicher Basis.

Die von Yves Rocher entwickelten Wirkstoffe sind zu 100% pflanzlich. Bevorzugt werden Pflanzen aus biologischem Anbau eingesetzt. Es werden keine bedrohter Pflanzenarten, gentechnisch veränderter Pflanzen oder tierischer Extrakte (außer Honig und Bienenwachs) verwendet. Das Unternehmen verzichtet bereits seit 1989 auf Tierversuche. Dazu arbeitet der französische Naturkosmetikhersteller eng mit Umwelt- und Tierschutz Organisation One Voice zusammen. Mit dem One Voice Label werden Produkte ausgezeichnet, die biologisch zertifiziert sind und nicht an Tieren getestet werden.

Yves Rocher Deos ohne AluminiumYves Rocher bietet eine breite Auswahl an besonders milden und verträglichen Deodorants an, die keine allergenen Duftstoffe enthalten und dermatologisch getestet sind.

Die Deos von Yves Rocher sind frei von Aluminiumverbindungen:

Serie Mildes Deodorant

  • Mildes Deodorant mit Mandel aus Kalifornien
  • Mildes Deodorant Lavendel aus der Provence
  • Mildes Deodorant mit Lotusblüte aus Laos
  • Mildes Deodorant mit Baumwollblüte aus Indien

mit Aloe-Vera-Gel, ohne Aluminiumsalze, ohne Alkohol, ohne Parabene, ohne Farbstoffe.

Deodorant mit Bio-Aloe Vera aus Mexiko

  • mit Bio-Aloe Vera
  • Zertifiziert von Ecocert

Roll-on Deos

  • Transat
  • Hoggar

Parfümierte Deo Sprays

Ohne Alkohol und unter dermatologischer Aufsicht getestet, frei von Aluminiumsalzen

  • Comme une Evidence
  • Moment de Bonheur
  • So Elixir
  • Nature

bei diesen Deo Sprays ohne Alumiumsalze wird reine Luft als Treibmittel eingesetzt.

Yves Rocher Deos ohne Aluminium